iNge9aig

Anmeldung und Tickets

Für das Antifacamp könnt ihr jetzt Hardtickets erwerben. Solltet ihr keine Möglichkeit haben euch im Vorfeld ein Ticket bei einer der Vorverkaufstellen zu holen, meldet euch über das Anmeldeformular. Das Formular, alle Infos und wo ihr die Tickets bekommt, findet ihr unter Anmeldung.

Back In Business

Drei Jahre ist es nun her, da wir zum letzten Mal auf dem Antifa-Kongress in München zusammen gekommen sind. Seit 2019 ist viel passiert. Die verschwörungsideologischen und in weiten Teilen antisemitischen Corona-Proteste haben neue Allianzen ins Leben gerufen, bei denen antifaschistisches Handeln dringend erforderlich ist. Gleichzeitig sind rechte Strukturen weiter präsent und arbeiten am gewaltsamen Umsturz der Gesellschaft. Die Klimakrise wird zudem immer spürbarer und auch hier entwickeln sich reaktionäre Strömungen, mit denen wir in der politischen Arbeit konfrontiert sind.
In einem Satz: Es gibt also weiterhin für Antifaschist*innen in Bayern viel zu tun.

Vom 9. bis 11. September laden wir euch deshalb zum Antifa-Camp 2022 ein. Drei Tage mit einem abwechslungsreichen Programm: Ob Theoriebildung, Infos zur rechten Szene oder praktische Anleitungen für die eigenen Skillz. In zahlreichen Workshops und Vorträgen zu verschiedensten Themen wollen wir uns im antifaschistischen Handeln gemeinsam weiterbringen.

Antifacamp bedeutet aber auch: Drei Tage am Wasser sonnen, unter Gleichgesinnten austauschen, diskutieren und vernetzen.

Packt eure Zelte zusammen, die Badeklamotten in den Rucksack und kommt mit uns ins südliche fränkische Hinterland. Neugierig? Dann guckt regelmäßig hier vorbei. Hier werden wir nach und nach alle wichtigen Infos veröffentlichen. Außerdem könnt ihr euch hier auf dieser Seite bald anmelden.